ReConnect Circle

ReConnect Kreisspirale

Am 20. März 2021 fand der Launch des ReConnect Circle online statt - mit Verabschiedung des Courage Circle.

Der ReConnect Circle richtet sich an der ReConnect Kreis-Spirale aus: es gibt einen YIN Circle (oberer Halbkreis) und einen YANG Circle (unterer Halbkreis). Bei beiden ist Dialog, Achtsamkeit und Präsenz grundlegend. Die Termine richten sich am Neumond (YIN) und Vollmond (YANG) aus.

ReConnect YIN Circle

„Spür-Sinn” entwickeln (Felt Sense), intuitive Intelligenz, Raum für Ruhe, Innehalten, tiefes Zuhören, nichts müssen, achtsamer Austausch und Dialog.

ReConnect YANG Circle

Aus der YIN-Fülle heraus ins Handeln kommen - Unterstützung beim Umsetzen von Projekten und Zielen, Accountability, mit Blockaden umgehen, in Verbindung mit der eigenen Vision und dem, was einem wirklich wichtig ist.

Stimme einer Teilnehmerin: „Der YANG Circle hat mir Ein-Sichten und neue Blick-Winkel geschenkt. Ich fühle mich dadurch inspiriert und bestärkt in meinem Tun. Danke Regina für diesen sicheren und kraftvollen Raum und Deine kompetente und achtsame Begleitung.” (Regula O)

Was ist meine Intention für den ReConnect Circle?

Meine Intention für den ReConnect Circle ist, einen Raum zu öffnen, wo die Teilnehmenden sich mit sich selbst wiederverbinden und stimmige Schritte auf ihrem authentischen Weg setzen können. Und das in der Gruppe, in einem achtsam gehaltenen Rahmen.

  • Vertrauen in die innere Weisheit entwickeln,
  • auf die innere Stimme hören und ihr folgen,
  • auch Zweifeln und Ängsten begegnen und sich von ihnen nicht abhalten lassen,
  • umsetzen aus der Präsenz heraus.

Bei den ReConnect Circles können Frauen und Männer teilnehmen. Etwas längerfristig plane ich auch zusätzlich Termine nur für Frauen.

Format

Beginn mit einzelnen Terminen (vielleicht gibt es später auch Blocklösungen)

Dauer: ab Herbst 2 Stunden (davor waren es 90 Minuten)

Wo: online und vor Ort in Zürich

Plus Zugang zur ReConnect Community

Alle, die mindestens einmal beim ReConnect Circle teilnehmen, haben auch Zugang zur ReConnect Community (wenn sie das möchten): dort gibt es Raum für weiteren Austausch, asynchron, und weitere Angebote von mir, z.B. regelmäßige Impulse mittels Posts und Artikeln, Links zu Webinar-Aufzeichnungen, Live-Meditationen. https://reconnect-community.mn.co/

Feedback, Wünsche – Prototyping

Den ReConnect Circle sehe ich als Prototyp (so wie das Otto Scharmer in der Theorie U nennt): dem folgen, was aus dem Innehalten, der Präsenz und der eigenen Vision heraus kommt. Und dann damit starten, auch wenn noch nicht alles so klar und ausgearbeitet ist. Vom Feedback lernen – von Teilnehmern und dem, was das Leben antwortet.

Und der ReConnect Circle will ja verbinden, Menschen zusammenbringen – ich sehe ihn nicht als Produkt von mir, das ich auf den Markt werfe und das war es, sondern als etwas, das wertvoll sein soll, bereichern – und das kann er nur dann sein, wenn 1) ich auf meine eigene Intuition höre und meiner Berufung treu bin und 2) wenn alle, die sich angezogen fühlen, mitmachen und mitgestalten. So dass deren Wünsche, Ideen, Bedürfnisse und deren Wissen und Weisheit einfließen können.

Fragen, Wünsche und Feedback also gerne an mich schreiben.

Termine

Siehe im Kalender