Frausein in der Wirtschaft durch achtsame Beziehung mit sich selbst

08/26/17, Regina Schlager

Fällt es Ihnen auch häufig schwer, auf sich selbst zu hören? Mehr Ruhe zu finden, Pausen zu machen, es auch mal lockerer zu sehen? Gar nicht so einfach, ist das Geschäftsleben doch sehr hoch getaktet: Alles soll schnell gehen, ein Projekt folgt auf das andere, die Mailbox quillt über. Für viele Frauen führt das in die Erschöpfung, wenn nicht sogar in ein Burnout. Zumindest macht es nicht wirklich zufrieden. Viele sehnen sich daher nach einem weiblicheren Weg, auch in der Wirtschaft. Um näher zu erkunden, ob es auch anders geht, spreche ich mit Karrierberaterin und Recruiterin Nicole Stadler in meiner Dialoglesung am 5. Oktober in der Altstadt von Zürich über »Frausein in der Wirtschaft durch achtsame Beziehung mit sich selbst«.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Fuehrung, Leadership, Stressbewaeltigung, Achtsamkeit, Selbstfreundschaft, Sinnvolle-arbeit, Berufung, Lebenskunst, Weiblichkeit
Keine Kommentare