Essenz und Innehalten. Ein Gespraech mit Veronika Lamprecht (Podcast Nr. 15)

12.12.2018, Regina Schlager

In meiner jüngsten Podcast-Folge ist Veronika Lamprecht nun schon das zweite Mal bei mir zu Gast (siehe: Podcast Der Weg der Königin vom 23. März 2017). Wir sprechen über das Gaia-Prinzip, das uns daran erinnert, uns persönlich und in der Wirtschaft an den Rhythmen und Zyklen der Natur zu orientieren. Im Besonderen reden wir über die momentan gerade wirksame Jahreszeitqualität Essenz und Rückzug, die am 21. Dezember in die Qualität Innehalten übergeht.

Audio hier anhören

Veronika Lamprecht beschäftigt sich seit 20 Jahren mit Zyklen und Rhythmen des Menschen, der Natur und der Wirtschaft. 2015 gründete sie die GAIA-Akademie auf Schloss Eschelberg bei Linz in Österreich. Gemeinsam mit Eva Ursula Peter leitet sie den einjährigen Lerngang Weg der Königin für Frauen, die gestalten und führen.

Erlaubnis: Höre auf das, was du in dir wahrnimmst

Veronika Lamprecht sagt, dass es insbesondere für Frauen mit großer Wirkkraft wichtig ist, die Erlaubnis zu bekommen (und sich dann selbst zu geben): Höre auf das, was du in dir wahrnimmst. Sei weniger im Außen, tue weniger, höre auf deine innere Weisheit. Das ist eine Einladung an alle Menschen, für Frauen allerdings noch in besonderer Weise, weil das weibliche Wissen so lange nicht gehört wurde – und die Welt es dringend braucht.

Ich selbst erlebe gerade, wie ich mehr und mehr in diese Erlaubnis  hineinwachse – war es doch in den letzten Jahren immer wieder eine Herausforderung für mich, wirklich tief in die Essenz einzutauchen und mir zu gestatten in dieser Tiefe zu bleiben und aus ihr heraus tätig zu sein. In die Betriebsamkeit zu flüchten ist verlockend, gerade als Selbständige oder Unternehmerin, es gibt ja immer etwas, was zu tun wäre.

Das Gaia-Prinzip: Wir sind Natur

Das Gaia-Prinzip ist eine Erinnerung daran, dass wir alle zu 100 Prozent Natur sind, so Veronika Lamprecht. Mit den natürlichen Rhythmen mitzugehen ermöglicht uns, natürlich erfolgreich zu sein. Das Gaia-Prinzip sieht Unternehmen als lebendige Organismen. Also ist es auch für Unternehmen unterstützend, auf natürliche Rhythmen zu hören.

Veronika Lamprecht erwähnt Begegnungen mit Menschen, die im persönlichen Gespräch von einer jahrzehntelangen Stille-Praxis erzählen, ohne das öffentlich an die große Glocke zu hängen. Und ich erinnere mich an eine Veranstaltung mit Claus Otto Scharmer im Radiokulturhaus in Wien vor ein paar Jahren, als er von seinen Interviews mit Führungskräften in den 1990-er-Jahren sprach. Fast alle Gespräschspartner offenbarten ihm, dass sie regelmäßig in die Stille gehen, viele davon mit Meditation, doch das behielten sie für sich, oder es wussten nur wenige Vertraute davon. Ihm wurde klar: Da ist ja ein Wald voller Bäume, aber die wissen nichts voneinander! Presencing und die Theory U (U-Theorie) fließen in das Gaia-Prinzip ein und werden auch im Buch von Veronika Lamprecht erwähnt.

Das Buch Natürlich erfolgreich

Am Schluss reden wir noch über das Buch, das Veronika Lamprecht im Herbst veröffentlicht hat: Natürlich erfolgreich. Leben und wirtschaften nach dem GAIA-Prinzip. Auf der Gaia-Webseite sind die nächsten Lesungs-Termine aufgeführt. Hoffentlich kommt Veronika ja bald auch mal in die Schweiz.

 

Ich wünsche Ihnen viel Freude und Anregungen beim Zuhören. Schreiben Sie gerne im Kommentarfeld, wie Ihnen das Gespräch gefallen hat und welche Fragen es eventuell für Sie aufgeworfen hat.

Links

Podcast-Episode (mp3)

Podcast-Episode auf ITunes

Podcast-Episode auf Stitcher

Das Gaia-Prinzip Webseite

Podcast-Episode 009: Der Weg der Königin. Ein Gespräch mit Veronika Lamprecht vom 23.03.2017

Lektürehinweise

Veronika Victoria Lamprecht: Natürlich erfolgreich. Leben und wirtschaften nach dem GAIA-Prinzip. Freya-Verlag (2018)

Alle Infos zur Podcast-Reihe

Den Podcast abonnieren

In meinem Podcast führe ich regelmäßig Gespräche mit Menschen, die ihre Arbeit selbstbestimmt und kreativ gestalten.

Sie können meinen Podcast abonnieren und erhalten damit jede Episode automatisch:

Den Podcast in iTunes abonnieren

Den Podcast auf Stitcher abonnieren

Den RSS-Feed des Podcasts abonnieren

Den Newsletter von reginaschlager.ch abonnieren. Dort weise ich monatlich auf die neuen Folgen hin.

Gefällt Ihnen mein Podcast?

Wenn diese Episode Sie inspiriert und Sie auf Ihrem Weg unterstützt, dann freue ich mich, wenn Sie meinen Podcast auf ITunes bewerten. So können noch mehr Menschen davon erfahren und ihren Weg authentisch gehen.

Hier der Link, um bei ITunes zu bewerten, danke dafür!

Bis bald bei der nächsten Folge!

Regina Schlager

Viele Menschen befinden sich heute in einer Phase des Wandels, sowohl im persönlichen wie auch im beruflichen Bereich. Das Alte passt nicht mehr, das Neue ist noch nicht da oder fühlt sich noch sehr unsicher an. Auch als Gesellschaft befinden wir uns weltweit in einer Zeit des Übergangs. Regina Schlager begleitet in diesen Transformationsphasen als Coach, Facilitator und Autorin. Sie öffnet im Einzel- und im Gruppensetting Räume, um in lebendigen, kreativen und achtsamen Kontakt mit sich selbst, anderen und der Welt zu kommen und aus dieser Verbindung heraus zu handeln.

 

Schlagwörter: Fuehrung, Leadership, Interview, Audio, Weiblichkeit, Podcast, Neue-wirtschaft

Kommentare werden vom Moderator freigeschaltet

Kommentar hinzufügen

* Felder sind erforderlich