Fabian Scheidler: Chaos (Rezension)

02/17/18, Regina Schlager

Der Autor Fabian Scheidler geht davon aus, dass wir uns in eine Übergangsphase hineinbewegen, deren Ausgang ungewiss ist. In den letzten zehn Jahren bin ich vielen Menschen begegnet, die spüren, dass sie sich in einer Phase des Übergangs befinden. Die ihre derzeitige Lebens- und Arbeitssituation als sinnentlehrt und stressig empfinden. Was gewiss scheint: Dass es nicht so weitergeht wie bisher. Das Buch »Chaos. Das neue Zeitalter der Revolutionen« ermöglicht es einem, die eigene Situation im Zusammenhang mit den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen zu betrachten.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Buchbesprechungen, Neue-wirtschaft, Systemtheorie
Keine Kommentare