Gesunde Grenzen (1): Zwei Mythen

14. Oktober 2018, Regina Schlager

Grenzen sind eine entscheidende Zutat, um im Leben das zu verwirklichen, wozu man da ist. Daher werde ich eine Artikelserie zum Thema gesunde Grenzen schreiben. Im Teil 1 geht es um zwei häufige Sichtweisen – ich nenne sie Mythen –, die weder für uns noch für unsere Beziehungen förderlich sind.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Selbstmanagement, Stressbewaeltigung, Achtsamkeit, Selbstfreundschaft, Veraenderung, Berufung
Keine Kommentare

014: Tiefenökologie ist meine Berufung. Ein Gespräch mit Gabi Bott (Podcast)

13. August 2018, Regina Schlager

In meiner jüngsten Podcast-Folge ist Gabi Bott bei mir zu Gast. Sie hat die Tiefenökologie bzw. The Work That Reconnects (wie sie im englischsprachigen Raum meist genannt wird) vor 20 Jahren durch ihre Lehrerin Joanna Macy kennen gelernt. Das brachte sie dann auch in die Gemeinschaft Ökodorf Sieben Linden, in der sie seit 17 Jahren lebt. Dort wird die Tiefenökologie als angewandte Praxis gelebt. Gabi Bott gibt ihr Wissen und ihre Erfahrungen in Workshops, Vorträgen und im Holon-Training weiter. Wir sprechen unter anderem über die drei Geschichten, in denen wir heute gleichzeitig leben, unsere Versionen der Realität. Wir können wählen, auf welche Geschichte wir unseren Fokus legen wollen. Audio hier anhören

Mehr lesen…
Schlagwörter: Potential, Interview, Audio, Berufung, Podcast, Systemtheorie
Keine Kommentare

Flow und Begeisterung

13. Juni 2018, Regina Schlager

Gestehen Sie es sich zu, Ihrem inneren Feuer zu folgen? Gibt es Dinge, die Sie wirklich gerne tun? Kennen Sie das Gefühl, im Flow zu sein? Vielleicht sogar bei Ihrer Arbeit?

Mehr lesen…
Schlagwörter: Berufung, Lebenskunst
2 Kommentare

013: In Gemeinschaft meine Berufung leben. Ein Gespräch mit René Hirschi (Podcast)

4. April 2018, Regina Schlager

In meiner jüngsten Podcast-Folge spreche ich mit René Hirschi. Er lebt seine Berufung in einer Gemeinschaft. Dem Ruf, den er in sich gespürt hat, nachdem er Vater wurde, ist er gefolgt und hat gemeinsam mit anderen das Ökodorf Sennrüti in der Schweiz gegründet, heute »Gemeinschaft Herzfeld Sennrüti«. Wir sprechen unter anderem darüber, was dazu beigetragen hat, dass dieses Projekt 2009 tatsächlich umgesetzt wurde, angesichts der Erfahrung, dass viele Menschen sich nach einem Leben in einer Gemeinschaft sehnen, entsprechende Initiativen dann aber nicht zu einer Gründung führen. Und René erzählt, wie der Alltag sich heute, fast zehn Jahre nach der Gründung, gestaltet und welche Wünsche er für die zukünftige Entwicklung hat. Audio anhören

Mehr lesen…
Schlagwörter: Vision, Interview, Audio, Berufung, Podcast, Neue-wirtschaft
Keine Kommentare