Angst, Unsicherheit und Unklarheit in der Corona-Krise

2. April 2020, Regina Schlager

Momentan bin ich viel zuhause. Ich habe schon zuvor viel von zuhause aus gearbeitet. Jetzt aber gehe ich nur hinaus, um Lebensmittel einzukaufen und spazieren zu gehen - und das in meiner unmittelbaren Umgebung. Gestern am Vormittag habe ich eine Runde in meinem Quartier in Zürich gemacht: Am Morgen war es noch sehr kalt gewesen, jetzt war die Sonne bereits kräftig. In den Vorgärten frisches Grün, blühende Sträucher und fröhliche Vögel. Ich bin an einen Zaun gelehnt stehen geblieben, habe den Lufthauch auf meiner Gesichtshaut gespürt. Verbunden mit meinem Atem war mir fast schmerzend bewusst, wie kostbar es ist, hinausgehen zu können in den Frühling. Und nicht selbstverständlich.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Slowing-down, Selbstmanagement, Entschleunigung, Stressbewaeltigung, Achtsamkeit, Koerperwissen, Selbstfreundschaft, Lebenskunst, Embodiment
Keine Kommentare

Wie meine Komfortzone meine Grenzen erweitert

25. Februar 2020, Regina Schlager

Trauma-Therapeutin Katharina Wissmann von der Praxis Lichtblicke in Winterthur, Schweiz, hat einen Gastartikel von mir veröffentlicht, in dem ich darüber schreibe, warum ich meine Grenzen nicht sprenge und was das für mich mit gesunden Grenzen zu tun hat. Komfortzone und Grenzen erweitern, passt das zusammen? Ja! Ich erzähle von einem Aha-Erlebnis, das ich vor ein paar Jahren in einem Feldenkrais-Workshop hatte. Hier geht es zum Artikel: https://www.praxis-lichtblicke.ch/gesunde-grenzen-entwickeln/

Mehr lesen…
Schlagwörter: Selbstmanagement, Koerperwissen, Selbstfreundschaft, Lebenskunst, Embodiment
Keine Kommentare

7 Wegweiser für gesunde Grenzen

7. Dezember 2019, Regina Schlager

Tust du dir schwer mit dem Nein-Sagen? Fühlst du dich oft erschöpft, weil du immer wieder über deine Grenzen gehst? Hast du Angst, dich abzuschotten und Beziehungen abzubrechen, wenn du das Wort „abgrenzen“ hörst? In meinem E-Book „7 Wegweiser für gesunde Grenzen“ gebe ich Hinweise und konkrete Übungen, wie du gesunde Grenzen entwickeln und pflegen kannst. Es ist 16 Seiten lang und du kannst es kostenlos und frei downloaden.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Leadership, Selbstmanagement, Stressbewaeltigung, Burnout, Koerperwissen, Selbstfreundschaft, Berufung, Lebenskunst, Embodiment
Keine Kommentare

Was gesunde Grenzen ausmacht

10. Oktober 2019, Regina Schlager

Gesunde Grenzen sind notwendig, damit du die Energie dafür hast, wofür du hier bist. Sie sind eine Grundvoraussetzung dafür, deine Berufung leben zu können. Dein tieferes Ja braucht immer wieder auch dein Nein. Doch was sind gesunde Grenzen überhaupt? Ich habe hier für dich Eigenschaften gesunder Grenzen zusammengestellt.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Selbstmanagement, Entschleunigung, Stressbewaeltigung, Achtsamkeit, Koerperwissen, Selbstfreundschaft, Lebenskunst, Embodiment
Keine Kommentare

Meine Visionssuche in den Bergen

25. Juli 2019, Regina Schlager

Seit 14. Juli bin ich zurück von meiner Visionssuche – genauer Riten des Übergangs – im Gebirge des Berner Oberlandes in der Schweiz. Geleitet wurde sie von Gabi Bott und Gunter Hamburger, bei denen ich 2017/18 das Holon-Jahrestraining (Die Arbeit, die wiederverbindet nach Joanna Macy) gemacht habe.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Achtsamkeit, Koerperwissen, Vision, Berufung, Embodiment, Weiblichkeit
Keine Kommentare

Unsere Negativitätstendenz ausbalancieren

22. Mai 2019, Regina Schlager

Angenommen, Sie schreiben Ihren Monats-Newsletter, bekommen viel positive Resonanz und merken dann einen Tag später, dass Sie vergessen haben, etwas Wichtiges zu erwähnen: Was wird Sie mehr beschäftigen? Das positive Feedback oder Ihr "Fehler"?

Mehr lesen…
Schlagwörter: Selbstmanagement, Stressbewaeltigung, Selbstfreundschaft, Kompetenz, Berufung, Embodiment
Keine Kommentare

Ihre positiven Ressourcen stärken

17. Mai 2019, Regina Schlager

Stellen Sie sich vor: Sie schreiben einen Blogartikel. Es kommentieren zehn Personen. Neun davon positiv, bestärkend, konstruktiv. Eine Person macht den Artikel total herunter, stellt Ihre Kompetenz in Abrede.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Wachstum, Selbstmanagement, Stressbewaeltigung, Achtsamkeit, Koerperwissen, Selbstfreundschaft, Lebenskunst, Embodiment
Keine Kommentare

Weise Führung mit dem Gaia-Prinzip. Ein Gespräch mit Eva Peter (Podcast Nr. 16)

5. April 2019, Regina Schlager

In meiner jüngsten Podcast-Folge spreche ich mit Eva Peter über das Gaia-Prinzip, das sich an den Jahreszeitphasen in der Natur orientiert. Sie beschreibt, wie die Phase Wachstumsbeginn jetzt im März und April Führungskräfte und alle Menschen, die sich engagieren und wirksam sein wollen, unterstützt, erfolgreich, energievoll und zufrieden zu sein, ohne auszupowern. Audio hier anhören

Mehr lesen…
Schlagwörter: Fuehrung, Leadership, Koerperwissen, Audio, Embodiment, Weiblichkeit, Podcast, Neue-wirtschaft
Keine Kommentare

Der Kontakt zu unseren Gefühlen braucht Innehalten

16. Januar 2019, Regina Schlager

Willkommen im neuen Jahr! Haben Sie schon Pläne gemacht für 2019? Sich vielleicht mit Ihrer Vision verbunden? Ich gehe heuer mit dem Rhythmus des GAIA-Prinzips und gönne mir, noch ein wenig in der Phase des Innehaltens zu verweilen. Das ist neu für mich. War es mir doch in den letzten Jahren geläufig, bereits in den ersten Januartagen auf das Jahr vorauszuschauen, eine Visions-Collage zu erstellen und meine Schwerpunkte festzulegen. Den Termin für mein Neujahrs-Retreat habe ich nun auf Ende Januar gelegt, da wird dann auch meine jährliche Visions-Collage entstehen.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Entschleunigung, Stressbewaeltigung, Achtsamkeit, Koerperwissen, Selbstfreundschaft, Veraenderung, Embodiment
Keine Kommentare

Gesunde Grenzen (2): »Sei brav und gib Tante Resi einen Kuss«

12. November 2018, Regina Schlager

In meinem Artikel »Gesunde Grenzen (1): Zwei Mythen« habe ich auf zwei Sichtweisen in Bezug auf unsere Grenzen hingewiesen, die weder für einen persönlich noch für Beziehungen hilfreich sind. Doch wie entstehen überhaupt solche Sichtweisen? Solche Geschichten, die wir uns erzählen und die unser Leben prägen? Sie wurzeln meist bereits in der Kindheit.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Selbstmanagement, Koerperwissen, Lebenskunst, Embodiment
Keine Kommentare