Schön, dass Sie da sind! Hier finden Sie Impulse zu Berufung, Achtsamkeit und Lebenskunst. Ich spreche Sie hier meist per Du an – von Herz zu Herz.

Was ist der Unterschied zwischen Meditation und innerer Erkundung?

5. Dezember 2020, Regina Schlager

Für mich gibt es zwei wesentliche Zugänge für einen achtsamen Umgang mit sich selbst: Meditation und Erkunden meines Inneren.  Bei Zweiterem schöpfe ich vor allem aus der Methode Focusing. Beide Herangehensweisen, um mit sich selbst in ehrliche Beziehung zu treten, sehe ich als Achtsamkeitspraxis. Sie beruhen beide auf einem Ankommen im gegenwärtigen Moment. Und beiden gemeinsam ist eine offene, neugierige und liebevolle Haltung sich selbst gegenüber; ich spreche auch gerne von Selbstmitgefühl. Und beide sind wichtig, sie ergänzen sich.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Entschleunigung, Stressbewaeltigung, Achtsamkeit, Koerperwissen, Selbstfreundschaft, Embodiment, Selbstmitgefühl
2 Kommentare

Warum dich Druck und Kontrolle beim Wachsen hindern

21. November 2020, Regina Schlager

In meinen Coachings arbeite ich Focusing-orientiert und achtsamkeitsbasiert. Ich beobachte, wie sich bei den Menschen, die ich begleite, eine tiefe Erleichterung zeigt, wenn sie erleben: "Alles darf sein." Diese Haltung ist für viele ganz neu. Ist es doch üblich, eigene Gefühle und Verhaltensweisen abzuwerten oder weghaben zu wollen: "Ich bin eine Versagerin", "Ich will diese Angst nicht mehr".

Mehr lesen…
Schlagwörter: Achtsamkeit, Koerperwissen, Selbstfreundschaft, Veraenderung, Kreativitaet, Lebenskunst, Selbstmitgefühl, Focusing
Keine Kommentare

Herbst und Trauer (Podcast Nr. 21)

6. November 2020, Regina Schlager

In dieser Podcast-Episode spreche ich über den Herbst und die spezifische Qualität und Stimmung, die für mich damit verbunden ist. Und ich erzähle über drei Einladungen, die der Herbst aus meiner Sicht ausspricht. Dabei geht es um Ruhe, Gedenken an Verstorbene und Trauer. Hier ist der direkte Link zum Audio: Podcast 021 – Herbst und Trauer

Mehr lesen…
Schlagwörter: Entschleunigung, Achtsamkeit, Podcast, Selbstmitgefühl
Keine Kommentare

Was will jetzt im Herbst betrauert werden?

30. Oktober 2020, Regina Schlager

Ich mag den Herbst. Früher war das nicht so. Die Tage, die kürzer werden. Weniger Licht. Kälte. Nässe. Vor allem aber hatte es mit der Atmosphäre zu tun, die ich spürte. Doch es ist wohl gar nicht richtig ausgedrückt, dass ich den Herbst nicht mochte. Ich bin schon als junge Frau gerne im abgefallenen Laub herumspaziert. Etwas an der Stimmung zog mich an. Doch gleichzeitig war mir etwas umheimlich daran. (Zu diesem Artikel kannst du dir auch den Podcast anhören: "Herbst und Trauer". Hier geht es zum Audio.)

Mehr lesen…
Schlagwörter: Entschleunigung, Achtsamkeit, Lebenskunst, Selbstmitgefühl
Keine Kommentare

Auf deine Bedürfnisse achten

29. August 2020, Regina Schlager

Für mich hat sich auf meinem eigenen Weg und in der Arbeit als Berufungscoach etwas ganz deutlich gezeigt: Entscheidend bei der Erkundung "Wer bin ich und was ist mir wirklich wichtig?" sind die eigenen Bedürfnisse. Doch ohne es selbst in einem persönlichen Erkundungsprozess zu erleben, stößt es zunächst manchmal auf Ablehnung: Ist das nicht egoistisch? Drehe ich mich dabei nicht ständig eitel um mich? Oder auch: Ich bin doch nicht bedürftig!

Mehr lesen…
Schlagwörter: Achtsamkeit, Selbstfreundschaft, Lebenskunst, Selbstmitgefühl
Keine Kommentare

Die inneren Eiswürfel auftauen

25. Juni 2020, Regina Schlager

In meinem Blogartikel „Wie dich der freie Fluss deiner Gefühle empowert” schreibe ich darüber, dass uns ein freies Fließen der Gefühle in unsere Kraft und Lebendigkeit bringt. Doch gibt es nicht nur Gefühle, sondern auch Emotionen - und dabei handelt es sich um Gefühle, die in einer Situation nicht gefühlt werden dürfen. Sie frieren ein, und diese Emotions-Eiswürfel tragen wir dann in unserem Inneren mit uns herum. In ihnen sind kreative, kostbare Anteile von uns eingefroren. Doch können diese Eiswürfel auch auftauen. Und damit werden uns die Kreativität und das Potenzial, die in ihnen eingeschlossen waren, wieder zugänglich.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Achtsamkeit, Koerperwissen, Selbstfreundschaft, Potential, Kreativitaet, Embodiment, Selbstmitgefühl
Keine Kommentare