Was ist Ihr Geschenk, Ihre Gabe?

20.12.2014, Regina Schlager

Das Wort “Gabe” hat sowohl die Bedeutung Geschenk als auch Talent. "Wer bin ich? Was ist meine Aufgabe, meine Berufung?" sind aus meiner Sicht die zwei Leitfragen unserer Zeit. Wollen Sie sich über Weihnachten und Neujahr näher auf diese Fragen einlassen? Wie könnte es gelingen?

Mehr lesen…
Schlagwörter: Selbstmanagement, Selbstfreundschaft, Potential, Sinnvolle-arbeit, Berufung
Keine Kommentare

Katarzyna Mol: Mit dem Herz in der Hand (Rezension)

03.12.2014, Regina Schlager

Frauen, die über ihr Leben erzählen: Die es selbstbestimmt führen, aber auch nicht die Schwierigkeiten verschweigen. Solche Geschichten lese ich gerne. Sie inspirieren mich und machen mir Mut. Und weil ich denke, dass das auch für andere Frauen so sein könnte, stelle ich hier das Buch „Mit dem Herz in der Hand“ von Katarzyna Mol vor.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Buchbesprechungen
Keine Kommentare

Frauke Ehlers: Mentoring bei den BücherFrauen (Interview)

25.11.2014, Regina Schlager

Im Juli habe ich hier auf meinem Blog das Buch „Systemisches Mentoring“ von Bernd Schmid und Nele Haasen vorgestellt. Im Zuge meiner Recherchen zu Mentoring bin ich auf Frauke Ehlers und die Stuttgarter BücherFrauen gestoßen. Frau Ehlers hat mir in einem Interview Einblick in das Mentoringprogramm gegeben.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Fuehrung, Leadership, Wachstum, Selbstmanagement, Frauennetzwerk, Kompetenz, Interview, Lernen
Keine Kommentare

"Mit 40 entscheidet man, wie man alt werden möchte"

18.11.2014, Regina Schlager

Vor etwa zehn Jahren las ich in einem Interview: “Mit 40, 45 entscheidet man, wie man alt werden möchte.” Das hat mich damals, mit Mitte 30, sehr beeindruckt. Am Wochenende habe ich mich mit einem Mann unterhalten, der mir von seinem Leben in der Alterspension erzählt hat. Er ist aktiv: führt eine lebendige Partnerschaft, gibt seiner Kreativität in der Musik Ausdruck, ist in freundschaftlicher Beziehung mit vielen Menschen. Und er meinte: “Das ist nur möglich, weil ich das bereits gepflegt habe, während ich noch voll im Berufsleben gestanden bin.”

Mehr lesen…
Schlagwörter: Selbstmanagement, Lebenskunst
Keine Kommentare

3 Gründe, warum Grenzen setzen wichtig ist

12.11.2014, Regina Schlager

Fällt es Ihnen leicht, Grenzen zu setzen? Haben Sie keine Schwierigkeiten damit, Nein zu sagen? Wenn Sie diese Fragen mit Ja beantworten, dann gratuliere ich Ihnen! Bei vielen Menschen fällt die Antwort anders aus. Ich stelle Ihnen drei Gründe vor, warum Grenzen setzen wichtig ist.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Selbstmanagement, Stressbewaeltigung, Burnout, Selbstfreundschaft
2 Kommentare

Heinz Kaegi: Leader gesucht (Rezension)

07.11.2014, Regina Schlager

Das Thema Leadership ist mir wichtig. Deshalb hat mich das Buch "Leader gesucht" von Heinz Kaegi angesprochen. Es interessiert mich, welche neuen Begriffe von Führung es heute bereits gibt und was der Begriff „Leadership“ zu einem neuen Verständnis von Führung beitragen kann: Führung, die antwortet auf die Krisen unserer heutigen Zeit; Führung, die zu lebensdienlichen Lebens- und Arbeitsformen beiträgt, in denen der Einzelne sich mit seiner Einzigartigkeit einbringen kann.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Fuehrung, Leadership, Buchbesprechungen, Selbstmanagement, Berufung
Keine Kommentare

Flow und Leidenschaft

23.10.2014, Regina Schlager

Karl – der Lebenskünstler hat mich zu seiner Blog Party mit dem Motto „Flow“ eingeladen. Flow ist das englische Wort für „Fluss“, „Fließen“, „Bewegung“, „Strom“. Mihaly Csikszentmihaly hat das Flow-Erleben wissenschaftlich erforscht. Wenn wir uns auf den Weg machen zu erkunden, was uns wirklich wichtig ist, wie wir leben und arbeiten wollen, dann ist dieser Zustand des „im Fluss seins“ ein wesentlicher Aspekt.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Entschleunigung, Achtsamkeit, Kreativitaet, Berufung
3 Kommentare

Mut entwickeln für unsere Vision: Vortrag

30.09.2014, Regina Schlager

Hat auch für Sie der Sommer eine Qualität von Leichtigkeit, Licht, Luft, Erfrischung, draußen sein, Freiheit? Nun ist es Herbst geworden. Wir nähern uns der Jahreszeit, die für mich eine Qualität mitbringt von Dunkelheit, Schwere, Tiefe, drinnen sein, Geborgenheit. Dunkelheit und Schwere meine ich nicht negativ, es hat für mich etwas Tiefes, Gehaltvolles, Bedeutsames.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Wachstum, Vision, Berufung
Keine Kommentare

Ein Ort für Frauen

24.09.2014, Regina Schlager

"Vision? Es ist eine Sehnsucht gewesen, eine Suche nach einem guten Ort und nach einem guten Leben. Das ist für mich ein Leben, das ich nicht alleine lebe, das ist ein Leben, das ich in Verbundenheit lebe. Das ist das Einfachste von der Welt und damit aber auch irgendwie das Größte." Das sagte Tanja von Heintze im Interview mit mir vor einem Jahr über den Frauenhof im Allgäu. Das vergangene Wochenende habe ich mit einer Freundin dort verbracht.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Wachstum, Entschleunigung
Keine Kommentare

Zufriedenheit und Leistung

17.09.2014, Regina Schlager

Svenja Hofert hat Anfang September auf ihrem Karriereblog einen Artikel über den Zusammenhang von Arbeitszufriedenheit und Leistung veröffentlicht. Ihre These, gestützt auf neue Untersuchungen lautet: Zwischen Arbeitszufriedenheit und Leistung besteht kein oder kaum ein Zusammenhang. „Satte Löwen jagen nicht“, „Wer schaffen will, sollte besser nicht alllzu fröhlich sein.“ Hier wird also doch ein Zusammenhang hergestellt, in der Form: Wer zu zufrieden ist, bringt keine hohe Leistung.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Ziele
4 Kommentare

Kommunikation als Lebenskunst – die Fragen lieben

09.09.2014, Regina Schlager

Auf Leben-ohne-Limit ist heute meine Rezension des Buchs „Kommunikation als Lebenskunst. Philosophie und Praxis des Miteinander-Redens“ von Bernhard Pörksen und Friedemann Schulz von Thun erschienen. Was mir besonders gefällt: Dass Friedemann Schulz von Thun, der mit seinem 3-bändigen Werk der Kommunikationspsychologie „Miteinander reden“ bekannt geworden ist, hier im Dialog mit Bernhard Pörksen auch auf die Grundfragen der Existenz eingeht: Was will ich vom Leben und was will das Leben von mir?

Mehr lesen…
Schlagwörter: Wachstum, Buchbesprechungen, Potential, Berufung
Keine Kommentare

Minako Seki: Was kann ich tun für das Leben und für die Welt? (Interview)

19.08.2014, Regina Schlager

Minako Seki gründete heuer das Unternehmen reEnter - Creative Dojo. Ihre Vision ist ein Haus, in dem Menschen lernen, die Einheit von Körper und Geist zu erfahren, aufmerksam miteinander zu leben und Sinn zu finden. Sie spricht mit mir über ihre Arbeit als Tänzerin, Choreographin und Workshopleiterin. Sie sieht das Potenzial in Menschen. Sie hat Vertrauen in das Leben und den Mut, ihre Träume zu leben. Im Oktober hält Minako Seki einen Workshop in Zürich ab.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Achtsamkeit, Kreativitaet, Vision, Video, Ziele, Interview
Keine Kommentare

Angekommen und auf dem Weg

15.08.2014, Regina Schlager

Verbringen Sie schöne Sommertage? Ich war im Juli in meiner Herkunftsstadt Wien und habe die Tage dort sehr genossen. Dabei habe ich die Frage nach der Essenz all dessen was ich tue, in mir getragen, ohne eine Antwort erzwingen zu wollen. Ich spürte starke Zuversicht, so etwas wie eine Bekräftigung: Ich bin angekommen und ich bin auf meinem Weg.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Wachstum, Entschleunigung, Achtsamkeit, Koerperwissen, Selbstfreundschaft, Potential, Ziele, Sinnvolle-arbeit, Lernen
4 Kommentare

Katarzyna Mol: An sich glauben und den eigenen Weg gehen

06.08.2014, Regina Schlager

An sich glauben und unbeirrt den eigenen Weg gehen? Ein schönes Beispiel finde ich bei Leben-ohne-Limit. Joachim Hilbert hat ein Interview mit Katarzyna Mol-Wolf geführt, auf das ich hier in meinem Blog gerne verweise. Von der Kindheit und Jugend in Polen zur erfolgreichen Herausgeberin der Zeitschriften EMOTION und HOHE LUFT aus den Bereichen Psychologie und Philosophie. Wie ist dieser Weg für Katarzyna Mol-Wolf verlaufen? Welche persönliche Entwicklung hat sie durchlaufen?

Mehr lesen…
Schlagwörter: Leadership, Veraenderung, Vision, Berufung
Keine Kommentare

Warum ich diesen Blog führe: Blog-Bang Markus Cerenak

31.07.2014, Regina Schlager

Markus Cerenak lädt ein zum Blog-Bang mit dem Thema „Warum“. Warum tue ich, was ich tue? Warum blogge ich hier? Das kommt gerade richtig für mich, beschäftige ich mich doch momentan wieder intensiv damit. Bereits am 7. März 2014 habe ich den Blogartikel „WARUM tue ich was ich tue?“ geschrieben.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Wachstum, Selbstmanagement, Berufung
Keine Kommentare

Das Klima, das wir produzieren

22.07.2014, Regina Schlager

Ich beobachte, ich lese, ich höre Menschen zu. Viele Berichte und Erzählungen handeln von unsererm zerstörerischen Verhältnis zur  Natur, dem brutalen Umgang mit Tieren und der Gewalt zwischen uns Menschen. Die Gewalt gegenüber unzähligen Frauen weltweit ist unfassbar für mich. Ist es angesichts dessen nicht hochmütig sich mit der Frage zu beschäftigen: „Was ist mir wirklich wichtig? Was ist meine Berufung? Wie bin ich begeistert tätig?“

Mehr lesen…
Schlagwörter: Berufung
Keine Kommentare

Leben – Arbeit – Sinn

11.07.2014, Regina Schlager

Nächste Woche, am 17. Juli 2014, bin ich im OpenMindSalon in Zürich eingeladen. Heinz Robert, der Projektleiter des OpenMindCenters, wird ein Gespräch mit mir über „Leben – Arbeit – Sinn“ führen. Anschließend wird es ein World Café geben zum Thema, wie wir sinnvolle Arbeit gestalten können.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Sinnvolle-arbeit
Keine Kommentare

Bernd Schmid, Nele Haasen: Systemisches Mentoring (Rezension)

02.07.2014, Regina Schlager

Schon länger interessiert mich die Lernform Mentoring. Das Buch „Systemisches Mentoring“ von Bernd Schmid und Nele Haasen macht auf das Potenzial von Mentoring-Programmen in Unternehmen und Organisationen aufmerksam.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Leadership, Buchbesprechungen, Wissensmanagement, Lernen
Keine Kommentare

Melanie Sommer: „Schenkt mit Herz!“ (Interview, Podcast)

17.06.2014, Regina Schlager

Im Rahmen der Podcast-Reihe „Frauen unterwegs“ habe ich mit Melanie Sommer von „Inge schenkt“ gesprochen. Sie unterstützt Menschen und Unternehmen dabei, individuelle Geschenke zu finden. Der Weg in die Selbständigkeit war ein langer Prozess. Nun empfindet sie vieles, was Arbeit ist, gar nicht als Arbeit. Sie beobachtet, dass Frauen sehr bereit sind, ihre Erfahrungen – sowohl die positiven wie auch die negativen - zu teilen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Selbstmanagement, Interview, Audio, Sinnvolle-arbeit
Keine Kommentare

Kai Romhardt: Wir sind die Wirtschaft (Rezension)

03.06.2014, Regina Schlager

Mich beschäftigt die Frage sehr, wie wir unser wirtschaftliches Denken und Handeln lebensförderlicher gestalten können. Kai Romhardt zeigt in seinem 2009 erschienenen Buch „Wir sind die Wirtschaft. Achtsam leben – Sinnvoll handeln“ Wege zu einer Wirtschaft auf, die dem Leben und dem Menschen dient.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Buchbesprechungen, Sinnvolle-arbeit
Keine Kommentare

Hans-Peter Dürr: Eine neue Qualität der Arbeit

24.05.2014, Regina Schlager

Erst heute habe ich durch einen Zeitungsartikel erfahren, dass Hans-Peter Dürr am 18. Mai gestorben ist. Ich durfte den Physiker bei der Visions Tagung 2010 in Küsnacht bei Zürich erleben. Vor ein paar Jahren bin ich auf Aufsätze von ihm zum Thema „Arbeit“ aufmerksam geworden, die mich tief beeindruckt haben.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Kreativitaet, Sinnvolle-arbeit, Wissensmanagement
Keine Kommentare

Catharina Bruns: Work is not a job (Rezension)

06.05.2014, Regina Schlager

Bei vielen Menschen macht sich Ernüchterung und Erschöpfung breit, wenn es um die eigene Arbeit geht. Da wird oft schon in jungen Jahren die Pensionierung herbeigesehnt. Die Strukturen führen zu einem Gefühl der Fremdbestimmung. Catharina Bruns empfiehlt, statt vom „Ausstieg“ zu träumen, den „Einstieg“ zu wagen. Damit meint sie: Gehen wir an die Arbeit unseres Lebens, übernehmen wir Verantwortung und gestalten wir unsere Arbeit selbst!

Mehr lesen…
Schlagwörter: Buchbesprechungen, Selbstmanagement, Potential, Kreativitaet, Vision, Sinnvolle-arbeit, Social-entrepreneurship, Berufung
Keine Kommentare

Michaela Steidl: "Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht."

16.04.2014, Regina Schlager

Michaela Steidl vom WordPress-Bistro spricht mit mir in diesem Audio-Interview über ihre unfreiwillige Auszeit, in der eine Neuausrichtung für sie möglich wurde. Aus dem Büro Smart wurde das WordPressBistro. Die Herausforderung lag darin, Zeit für sich selbst zu finden, auf sich selber zu achten und sich ganz auf das zu fokussieren, was sie wirklich mit Leidenschaft tut.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Selbstmanagement, Entschleunigung, Veraenderung, Interview, Audio, Berufung
Keine Kommentare

Vom Mangel zum Genug

07.04.2014, Regina Schlager

Lynne Twist schreibt in ihrem Buch Buch „The Soul of Money“ (dt. „Die Seele des Geldes“) von unserer kulturellen Lüge der Knappheit bzw. des Mangels (engl. scarcity). Diese macht uns glauben: „Ich habe nicht genug“. Interessanterweise ist das verknüpft mit dem Glaubenssatz: „Ich bin nicht genug“. Ich selbst würde nicht von Lüge sprechen, sondern von einer Geschichte. Es ist eine Geschichte, die wir uns erzählen. Eine andere Geschichte ist möglich.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Selbstmanagement, Achtsamkeit, Potential
Keine Kommentare

Selbstwertgefühl - Selbstmitgefühl

26.03.2014, Regina Schlager

Kristin Neff trifft eine für mich sehr interessante Unterscheidung zwischen Selbstwertgefühl und Selbstmitgefühl.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Wachstum, Selbstmanagement, Achtsamkeit, Selbstfreundschaft
Keine Kommentare

WARUM tue ich was ich tue?

07.03.2014, Regina Schlager

Wenn es um das Thema sinnvolle Arbeit geht, liegt oft die Frage in der Luft: „Was möchte ich tun?“ Was ist es, das ich zu tun liebe? Was will ich in die Welt bringen? Diese Frage nach dem Was blockiert uns oft. Es ist so als müsste es da draußen in der Welt etwas Fertiges geben, das darauf wartet von uns gefunden zu werden. Wenn wir nur lange genug danach suchen, dann müssen wir ihn doch finden, den einzig richtigen Beruf oder den Traumjob. Was wäre, wenn wir unsere Perspektive ändern und zunächst nach unserem Warum fragen?

Mehr lesen…
Schlagwörter: Motivation, Wachstum, Sinnvolle-arbeit, Berufung
Keine Kommentare

Ist Selbstwertschätzung egoistisch?

05.02.2014, Regina Schlager

Neulich habe ich in einer Runde mit Freunden über das Thema Selbstwertschätzung gesprochen. Jemand äußerte die Meinung, dass wir uns heute beinahe zwanghaft mit uns selbst beschäftigen. Das halte uns davon ab, uns anderen und den Problemen unserer Zeit zuzuwenden. Gibt es ein zu viel an Selbstwertschätzung? Oder bedeutet sich selbst wertzuschätzen gar notwendigerweise Selbstüberschätzung?

Mehr lesen…
Schlagwörter: Wachstum, Selbstfreundschaft
Keine Kommentare

Brene Brown: Lebe verletzlich!

28.01.2014, Regina Schlager

In einem TEDTalk spricht die Sozialwissenschaftlerin Brené Brown über ihre Forschung und ihre persönliche Geschichte zum Thema Verletzlichkeit (Video siehe weiter unten). Sie hat darüber auch ein Buch veröffentlicht, das ich gerade nochmals mit großem Gewinn lese: „The Gift of Imperfection“, ebenfalls auf Deutsch erschienen als „Die Gaben der Unvollkommenheit“.

Mehr lesen…
Keine Kommentare

Nohila Driever: Was ist wesentlich?

08.01.2014, Regina Schlager

Vergangenen November habe ich im Rahmen meiner Interviewserie "Frauen unterwegs" ein Gespräch per Skype mit Nohila Driever geführt. Sie spricht darin über ihre Vision von einem Netzwerk für Frauen, ihr "Soulbusiness" und welche Fragen wichtig sind, wenn wir uns auf die Suche machen nach unserer Berufung. Auch wie Sie mit Zielen umgeht, kommt darin zur Sprache.

Mehr lesen…
Schlagwörter: Frauennetzwerk, Vision, Ziele, Interview, Audio, Sinnvolle-arbeit, Berufung, Netzwerk
Keine Kommentare