"Mit 40 entscheidet man, wie man alt werden möchte"

18.11.2014, Regina Schlager

Vor etwa zehn Jahren las ich in einem Interview: “Mit 40, 45 entscheidet man, wie man alt werden möchte.” Das hat mich damals, mit Mitte 30, sehr beeindruckt. Am Wochenende habe ich mich mit einem Mann unterhalten, der mir von seinem Leben in der Alterspension erzählt hat. Er ist aktiv: führt eine lebendige Partnerschaft, gibt seiner Kreativität in der Musik Ausdruck, ist in freundschaftlicher Beziehung mit vielen Menschen. Und er meinte: “Das ist nur möglich, weil ich das bereits gepflegt habe, während ich noch voll im Berufsleben gestanden bin.”

Mehr lesen…
Schlagwörter: Selbstmanagement, Lebenskunst
Keine Kommentare