Hoffnung durch Handeln

Tiefenökologischer Mini-Workshop

Mit Regina Schlager und einem Beitrag von Katharina Bamberger

Wie werde ich selbst wirklich lebendig? Und wie kann ich die Selbstheilungskräfte unserer Welt unterstützen? Wie will ich handeln?

Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Tiefenökologie oder die Arbeit, die wiederverbindet (The Work That Reconnects nach Joanna Macy) mit Kopf, Herz und Hand. Sie lädt uns ein, uns auf einen kreativen Wandlungsprozess einzulassen. Gemeinsam mit anderen. Mit Übungen, die sich bewährt haben, und die dennoch jedes Mal einzigartig sind.

Inhalte

1) Einführung in die Tiefenökologie

Die drei Geschichten unserer Zeit
Die Spirale der Arbeit, die wieder verbindet

2) Übungen zum selbst erfahren und ausprobieren

Preis: 30 CHF oder Spende in selbst gewählter Höhe (in bar vor Ort)

Einen Teil des Betrages, der zusammenkommt, gebe ich an die Treesisters weiter. Siehe: https://bit.ly/2CGU3mO

Kontakt/Anmeldung: Regina Schlager, office@reginaschlager.ch

Siehe dazu auch:

Podcast-Gespräch Regina Schlager mit Gabi Bott: Tiefenökologie ist meine Berufung: https://bit.ly/2w5LmgD

Gespräch Treesisters mit Joanna Macy: Grief, Grit and Grace https://bit.ly/2D4ocNU

 

Tuesday, 20. November 2018, 19:00

Ort Aletheja, Trittligasse 16 Annex, 8001 Zürich

zur Liste