Was bedeutet Erfolg? – The Big Five for Life

05/20/13, Regina Schlager

Hören und lesen auch Sie häufig von „erfolgreichen Menschen“? Da sind dann meist Menschen beschrieben, die ein Unternehmen leiten, eine Führungsposition innehaben oder in der Öffentlichkeit sehr bekannt sind. Erfolg wird hier häufig über Geld und Berühmtheit definiert. Da entsteht leicht der Eindruck, das sei die allgemeingültige Definition von Erfolg; werden wir nicht wohlhabend oder ein Star, dann haben wir es „zu nichts gebracht“ im Leben. Ich lese gerade ein Buch, welches Erfolg mithilfe der „Big Five for Live“ versteht. So lautet auch der Titel des Buches: „The Big Five for Life. Was wirklich zählt im Leben“ von John Strelecky.

The Big Five for Life  

The „Big Five“, das sind die Tiere in Afrika, die jeder, der eine Safari macht, sehen möchte: Löwe, Leopard, Rhinozeros, Elefant und Afrikanischer Büffel. Diese Tiere zu Gesicht zu bekommen, stellt für viele das Kriterium für eine erfolgreiche Safari dar. Sieht jemand alle fünf, so wird das als voller Erfolg bewertet.

Im Buch geht es nun darum, dass wir alle selbst definieren können, was wir unter Erfolg verstehen – und zwar mithilfe der Big Five. Das sind die fünf Dinge, die wir sehen, tun oder erleben möchten, bevor wir sterben. Blicken wir am Ende unseres Lebens zurück und erkennen, dass wir unsere Big Five for Life verwirklicht haben, so können wir uns selbst sagen, dass unser Leben erfolgreich war.

Der persönliche Zweck der Existenz (ZDE)

Ein weiteres Kriterium, um Erfolg zu definieren, stellt das Buch mit dem ZDE vor – dem Zweck der Existenz. Dieser ist unsere persönliche Antwort auf die Frage, warum wir hier sind, warum wir geboren wurden - basierend auf der Annahme, dass es für jeden Menschen einen Grund gibt, am Leben zu sein. Das Leben wird so zu einer Reise, bei der wir die Möglichkeit haben, unseren persönlichen Zweck der Existenz zu erfüllen.

Ihr Terminkalender als Messinstrument für Ihren persönlichen Erfolg

Wie aber gelingt es uns, sowohl unsere Big Five als auch unseren Zweck der Existenz im Alltag nicht aus den Augen zu verlieren? Eine Methode, die das Buch vorschlägt: Führen Sie Ihren Terminkalender nach den beiden grundlegenden Kriterien. Wahrscheinlich haben Sie bereits einen vollen Terminkalender für die kommenden Wochen: Schauen Sie sich an, welche Aktivitäten Ihnen dabei helfen, sie zu erfüllen. Kreuzen Sie diese an.

Sehen Sie nur wenige Kreuze, dann überlegen Sie, wie Sie Ihre Terminplanung so gestalten können, dass Sie dabei unterstützt werden, Ihre Big Five und Ihren ZDE zu verwirklichen.

 

Was bedeutet Erfolg für Sie ganz persönlich? Woran messen Sie ihn? Wann sagen Sie: „Ich habe Erfolg gehabt“ oder „Ich führe ein erfolgreiches Leben?“

 

Strelecky, John (2009): The Big Five for Life: Was wirklich zählt im Leben. Deutscher Taschenbuch Verlag

 

Schlagwörter: Buchbesprechungen, Selbstmanagement, Zeitmanagement, Ziele, Berufung

3 Kommentare

Joachim at 05/24/13:

Ein schöner Artikel, der anregt, über das Wichtige im Leben nachzudenken. Vor allem weil sich die Bedeutung von Erfolg für uns im Laufe des Lebens ändern kann, bzw. sehr wahrscheinlich wird. Neben "Was bedeutet Erfolg für mich?" finde ich die Frage "Was beinhaltet für mich ein erfülltes Leben?" hilfreich. Dadurch rückt der Erfolg (Was für viele bedeutet, etwas erreichen zu müssen.) ein wenig in den Hintergrund.

Uwe Alschner at 06/01/13:

Herzlichen Dank für diese sehr treffende Besprechung und die damit verbundene Empfehlung! Viel Freude und Erfüllung auf der Safari deines Lebens!

Tom Zbinden at 07/07/13:

Vielen Dank für diesen wertvollen Hinweis zu The Big Five. Ich habe exemplarisch für mich notiert und teile sie gern auf diesem Weg (sind allerdings My Big Six geworden :-)

- Kerngesunder, sehr fitter Körper gehabt haben

- Tolle, aufgeweckte, sehr fitte, selbstbewusste, kerngesunde Kinder/Enkelkinder hinterlassen

- Persönlich erfüllende Jobtätigkeiten, die mir Spass gemacht und wertvolle Erfahrungen gebracht haben

- Schöne Freundschaften, Partnerschaft(en) gehabt haben

- Schöne Naturerlebnisse gehabt haben

- Etwas gesamtheitlich Positives für den Planeten bewirkt haben

Kommentare werden vom Moderator freigeschaltet

Kommentar hinzufügen

* Felder sind erforderlich